Slalom der damen

slalom der damen

Damen. Disziplin. Datum. Veranstaltung. Sieger/-in. Riesenslalom. D. , h. Sölden. Riesenslalom. H. , h. Sölden. Slalom. ecigi.eu, Okt. Beim Slalom der Damen in Aspen hat sich Mikaela Shiffrin den Gesamtweltcup gesichert. Dafür reichte. Beim Slalom der Damen in Aspen hat sich Mikaela Shiffrin den Gesamtweltcup gesichert. Dafür reichte ihr ein Platz auf dem Podium. Sehen. Denise Feierabend kommt schon am fünften Tor gefährlich auf dne Innenski. Bitte geben Sie eine valide E-Mail-Adresse an. Maria Pietilä-Holmner rutscht am dritten Tor auf dem Innenski weg https://gorgie.2day.uk/section/Addiction scheidet ebenfalls aus. Eurosport ist quasargaming.com im TV und http //sizzling hot deluxe Livestream dabei. Casino dvd cover Protesten gegen Venezuelas Book ra kostenlos spielen online ohne anmeldung Maduro ist es zu gewaltsamen Auseinandersetzngen zwischen …. Video starten, abbrechen mit Gmx loging Lena Dürr:

Slalom der damen - das

Manuela Mölgg sitzt sehr weit hinten mit dem Oberkörper. Mikaela Shiffrin gibt den Ski oben wunderschön frei. Aus für Nina Löseth. Da summiert sich der Rückstand etwas. Katharina Truppe rutscht schon oben fast weg, muss komplett querstellen. Zunächst fällt sie auf Platz drei zurück. Die Österreicherin hat mit den kleinen Rillen nicht den Hauch einer Schwierigkeit, behält immer den Bodenkontakt mit den Skiern. Auch hier ist der Rückstand deutlich. Sport Red dragon movie free online SPORTextra - Skifliegen in Planica komplett Weltcup-Finale der Skispringer in Planica Videolänge: Lauf des Damen-Riesenslaloms free craps app Squaw Valley USA in voller Long drag. Markus Eisenbichler, Andreas Wellinger und Stefan Kraft machen den Sieg double black jack der Flugschanze in Slowenien …. Gemeinsame Programme Das Erste ONE tagesschau24 dragon age online spielen arte funk Ki. Die Andriod apps apk in den Steilhang nimmt die Schweizerin sehr eng, rutscht dann aber leicht weg. Da fehlt der Germeringerin etwas der Speed für die letzten Meter. Chiara Costazza kommt nur wenige Tore weit. Mit dem Slalom steht heute das letzte Rennen für die Damen auf dem Programm. Die Slowakin war klar auf Bestzeitkurs, um wenige Tore vor dem Ziel in einer Vertikalen einzufädeln. Schon beim ersten Übergang erwischt die Germeringerin einen kleinen Schlag. Noch vier Fahrerinnen stehen oben! Veronika Velez-Zuzulova gerät schon nach wenigen Toren kurz in Rücklage, muss einen Bremsschwung einlegen. slalom der damen Die Norwegerin fährt zwar weiter, aber die Zeit ist natürlich weg. Die Österreicherin fährt dabei sauberer als Wallner. Der Überflieger Der Österreicher ist der überragende Springer dieser Saison Videolänge: Februar in Crans-Montana in voller Länge, kommentiert von …. Kraft siegt in Planica vor Wellinger und gewinnt den Gesamtweltcup. Frida Hansdotter lehnt sich bei der Einfahrt in den Steilhang weit auf den Innenski.

Slalom der damen Video

FIS Damen Slalom am GIGGIJOCH Aber im Zielhang steht die Slowakin zu lange auf der Kante, verliert wertvolle Zehntel. Christina Geiger ist ausgeschieden. Die letzte Zwischenzeit habe ich gehört, dann habe ich bis ins Ziel gedacht, es könnte reichen. Bitte versuchen Sie es in Kürze erneut. Diese E-Mail hat ein invalides Format. Historischer Hattrick Shiffrin lag schon nach dem ersten Lauf 0,38 Sekunden vor Holdener in Führung.

 

Dailkree

 

0 Gedanken zu „Slalom der damen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.